Shagira´s Catland
» Hitzschlag / Sonnenstich

Hitzschlag / Sonnenstich

Wenn Deine Katze in zu kleinen Transportkörben ohne genug Sauerstoffzufuhr transportiert wird, oder wenn sie einen Auslauf ohne Schatten hat, kann sie einen Hitzschlag oder Sonnenstich bekommen.

In den meisten Fällen wird sie hecheln (sehr schnell Atmen) und ist benommen. Sehr oft erbricht sie auch und hat hohe Temperatur. Unsere Katze sollten wir jetzt schnellsten zum Ausruhen an einen ruhigen kühlen Platz bringen und ausgiebig mit kaltem Wasser übergiessen.
Wir sollten den Wassermangel ausgleichen in dem wir schluckweise Wasser reichten, wenn sie in der Lage ist zu trinken. Löse Traubenzucker als Stärkungsmittelm im Wasser auf. Ein halber Teelöffel in 200 ml Wasser ist ausreichend.

Suche einen Tierarzt auf, wenn sich der Zustand der Katze trotz Notfallbehandlung nicht bessert.

.:  Kerstin Wolff - 27576 Bremerhaven :.
Counter