Shagira´s Catland
» Biss- und Kratzwunden

Biss- und Kratzwunden

Biss und Kratzwunden wie sie oft vorkommen können wenn man mehrere Tiere hält kann man selbst behandeln solange sie klein und oberflächlich sind. Wasche die kleinen Wunden mit dreiprozentiger Wasserstoffperoxidlösung ab und betupfe sie anschließend mit einem Antibiotikapulver.

Achte darauf, dass die Verletzung nicht nässt. Tupfe sie immer wieder ab und versorge sie, bis sich Schorf gebildet hat. Verheilt sie nicht, oder sind es größere und tiefere Wunden, dann gehst Du selbstverständlich mit ihr zum Arzt.

.:  Kerstin Wolff - 27576 Bremerhaven :.
Counter